Premiere

FEUER!

Ein Jugendtheaterprojekt über Chaos, Gewalt und Erschöpfung an der Schule (ab 12 Jahren)

In Kooperation mit der Wolfgang-Amadeus-Mozart-Schule

Kinder und Lehrer der Wolfgang-Amadeus-Mozart-Schule in Berlin Hellersdorf berichten von Gewalt, Angst und Überforderung und vondem Wunsch nach mehr Ruhe und Gerechtigkeit in ihrem Schulalltag. 

Auf der Grundlage von Interviews mit Schülern und Lehrern der Schule schrieb die Regisseurin und Theaterpädagogin Cindy Ehrlichmann ein Stück, das sie gemeinsam mit Schülern einer 5. Klasse und Schauspielern des Theater o.N. auf

die Bühne bringt. Zu hören sind die Stimmen der Schüler ebenso wie die Stimmen der Lehrer. Der mikroskopische Blick der Inszenierung weist über den Einzelfall hinaus und lässt ein Mosaik unserer Gesellschaft entstehen, das Einblicke gibt in das Familienleben der Kinder, die Arbeitsbedingungen der Lehrer und

das Bestehen von körperlicher wie psychischer Gewalt im Alltag.

„Einmal ist es mir gelungen, aufzustehen aus meiner Starre und dann habe ich mich aufs Fahrrad gesetzt und bin wirklich in den Wald gefahren. Und dann habe ich geschrien, Bäume angeschrien."

»Ich möchte in den Wald raus rennen und schreien. Aber ich sitze einfach nur da und kann nicht. Fühle mich kraftlos. Nichts geschafft hab ich. Und ich weiß, am nächsten Tag gehe ich wieder in die Schule.«

Vorstellungen

Premiere:
30. Juni 2016, 19 Uhr
–  Alte Börse Marzahn

1. Juli 2016, 10 Uhr + 13 Uhr –  Alte Börse Marzahn

8. Juli 2016, 10 Uhr + 19 Uhr – Theater o.N.

Preise:

7,- Euro, ermäßigt 5,- Euro || Für Schulklassen: 3,- Euro pro Person mit dem Gutschein des JugendKulturService (JKS)

Spielorte:

Alte Börse Marzahn | Zur Alten Börse 59, 12681 Berlin

Theater o.N.| Kollwitzstraße 53 |10405

 

Mit Iduna Hegen, Uta Lindner, Günther Lindner, Andreas Pichler (Musik und Sound) und den Schülern der Klasse 5a Aaliyah, Adelina, Angelina, Chantal, Emely, Enrico, Eva, Ian, Jolina, Justin, Lisa, Louise, Lukas, Magomed, Marvin, Nick, Sarah, Valentin, Vanessa, Vasil und Yekatarina Konzept, Text, Regie Cindy Ehrlichmann  Regieassistenz Michaela Millar Bühne Martina Schulle Dramaturgie Dagmar Domrös Produktion Doreen Markert Produktionassistenz Olga Ramirez Oferil Leiterin der Grundstufe der Wolfgang Amadeus Mozart Schule Diana Mihov Klassenleiterin Maxi Stier

Gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und den Fonds Soziokultur.

Mit freundlicher Unterstützung der Alten Börse Marzahn.

 

Feuer_flyer_ToN_2016.jpg

 

 

 


nach oben | Seite drucken | zurück